Allgemeines

Auftritt des Jägercorp beim Landesjagdverband Hessen

Das Bläsercorps hat eine sehr lange und erfolgreiche Tradition und konnte vor kurzem sein 40-jähriges Jubiläum feiern. Schwerpunkt unserer Jagdhornbläser ist das Blasen mehrstimmiger Spielstücke in der Gruppe mit dem Fürst-Pless- und Parforcehorn. Unser besonderes Anliegen ist die Erhaltung und Förderung dieses Brauchtums für die Jägerschaft.

Den Scherpunkt bildet das Spielen auf dem Fürst-Pless-Horn und dem Parforcehorn in B als gemischte Horngruppe. Ein besonderes Anliegen ist uns dabei das schnelle Heranführen von Anfängern und Wiedereinsteigern an das gruppenorientierte Zusammenspiel.
Zusätzlich pflegen die Mitglieder unseres Bläsercorps seit vielen Jahren auch das Spielen von Es-Horn-Noten aus der klassischen und konzertanten Jagdhornmusik und für die Hubertusmessen. Gerade solche Spielstücke eignen sich für bestimmte Auftritte, besonders im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit unserer Jägerschaft.